Prototyping

Februar 10th, 2010

Ein Prototyp beinhaltet alle wichtigen Inhalts- und Funktionsbereiche der Website und bildet die Navigation bis in die letzte Ebene ab. Mit Hilfe des Prototypen kann das Navigationsverhalten der Nutzer, aber auch das Verständnis der gesamten Site-Struktur getestet werden.

Ebenso aufschlussreich sind die Testergebnisse zum Verständnis der dargestellten Inhalte. Anhand beispielhafter Screens kann evaluiert werden, wie die Testpersonen die einzelnen Inhalte eines Screens gewichten und ob die Darstellungsweise der Inhalte verständlich ist und zum Weiterklicken anregt. Der geeignetste Zeitpunkt für ein Prototyp-Testing liegt vor Beginn der Produktion, damit mögliche Änderungen in der Subnavigation oder auf einzelnen Inhalts-Screens noch problemlos in die Ausgestaltung der Screens und in die Programmierung mit einfließen können.

Persona-Entwicklung

Februar 10th, 2010

Persona sind Benutzerfiguren, die stellvertretend für die realen Benutzer stehen. Diese konstruierten Personen sind fiktive Repräsentanten, die typisch für die Zielgruppen sind und einen Großteil ihrer Anforderungen, Bedürfnisse und Ziele abdecken.

Der Vorteil der Verwendung von Persona liegt darin, dass die Perspektive von der Sicht der Softwareprogrammierer auf die Sicht typischer Benutzer verschoben wird. Dies erlaubt ein benutzerorientiertes Design und macht softwarebasierte Produkte von ihrer Funktionsweise her benutzungsfreundlicher. Eine Persona bestimmt also nicht nur die Ziele der Benutzer, sondern auch ihre Vorkenntnisse im Bereich der Computerbedienung, was verhindert, dass das spätere Design von falschen Voraussetzungen über den Kenntnisstand der künftigen Benutzer ausgeht und die Benutzer über- oder unterfordert.

Quelle: (Cooper, 1999)

Persona

Februar 10th, 2010

Persona bezeichnet das relevante Bild eines Probanden, die für Nutzertests ausgesucht werden sollen. Diese Profile werden in der Persona-EntwicklungPersona-Entwicklung beschrieben.
Die Probanden bearbeiten die in der Task- / AufgabenanalyseTaskanalyse erarbeiteten Szenario-EntwicklungSzenarien und sollen so in der Anwendung auf Usability-Probleme stoßen, die in der Realität von dem als Persona beschriebenen Nutzer gefunden werden könnten.

Posttest

Februar 10th, 2010
Im Posttest werden Ereignisse des Testablaufs nochmals gezielt angesprochen und es kann eine quantitative Erhebung über Design und Aufbau durchgeführt werden.

Pretest

Februar 10th, 2010
Der Pretest dient meist der Abfrage wichtiger Probandendaten und dem Einfangen eines ersten Eindrucks der Seite. Zudem kann die Erwartungshaltung der Testperson zu dem getesteten Produkt festgestellt werden.