GlossarRechtliche HinweiseKontakt...
Kooperation mit der FH Augsburg ausgeweitet

Kooperation mit der FH Augsburg ausgeweitet

(TK) Zum Jahreswechsel wurde die bestehende Kooperation zwischen FH Augsburg und allevia intensiviert. Neben dem gemeinsam betriebenen Usability Labor wird im kommenden Jahr vor allem die Forschung und die Erstellung von Studien gemeinsame Arbeitsfläche darstellen. Auch die anstehende Überarbeitung des Internetauftritts der Fachhochschule Augsburg wird durch Ergebnisse der Usability Evaluation unterstützt werden.

Die Kooperation mit der Fachhochschule Augsburg besteht seit 2003. Im vergangenen Jahr wurde zahlreiche Vorlesungen durch externe Beiträge von Mitarbeitern der allevia GmbH unterstützt, Projektgruppen, Diplom- und Masterarbeiten begleitet. Geschäftsführer Thomas Krach ist Mitglied des Arbeitskreises Mensch-Maschine-Kommunikation an der FH Augsburg.

allevia GmbH - Agentur für interaktive Kommunikation